Kryptowährungen Auf Bitmoon24 Traden

Bitmoon24 ist ein Broker für Kryptowährungen, der noch relativ neu auf dem Markt ist. Aus diesem Grund bemüht er sich um einen besonderen, nutzerorientierten Auftritt, um Kunden zu gewinnen und sich zu etablieren. Hier erfahren Sie, ob sich der Handel mit Kryptowährungen bei Bitmoon24 lohnt.

Das Logo von Bitmoon24
Bitmoon24

Der nutzerorientierte Auftritt von Bitmoon24

Seien wir für einen Moment mal ehrlich. Jung oder alt, wann immer es um eine App oder eine Anmeldung auf einer Webseite geht, gibt es etwas zu lernen. Das schreckt jedoch viele davon ab, neue Angebote zu nutzen. Aus diesem Grund macht es Bitmoon24 seinen Nutzern besonders einfach.

Die Registrierung bei Bitmoon24
Bitmoon24

Das beginnt schon bei der Registrierung, die mit einem simplen Formular so einfach gestaltet wird, wie möglich. Daher dauert es auch nur wenige Augenblicke, bis Ihr Konto bei dem Broker eröffnet ist. Dann können Sie eine erste Einzahlung vornehmen und mit dem Handeln beginnen.

Für die Einzahlung und später auch die Auszahlung stehen eine Reihe von Optionen zur Verfügung. Dazu gehören natürlich auch Kryptowährungen, Kreditkarten und die gute, alte Banküberweisung. Während letztere ein wenig langsam ist, werden bei den anderen Optionen die Transfers fast schon augenblicklich vorgenommen.

Die Plattform besteht aus einer webbasierten Lösung. Damit sind Sie in der Lage, sich von Ihrem Computer und von Ihrem Mobilgerät aus darauf zu bewegen, Ihre Trades vorzunehmen und alle Funktionen zu nutzen. Sie müssen sich nur mit einer Menüoberfläche vertraut machen, denn es gibt keine eigene App. Dafür ist die Webseite so programmiert, dass sie sich Ihrem Mobilgerät sofort anpasst.

Die Hilfestellungen bei Bitmoon24

Die Kryptowährungen und die dahinterstehende Blockchain Technologie sind noch recht jung. Dementsprechend sind viele Nutzer selbst noch relativ neu auf dem Markt. Um seinen Anspruch, den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen, gerecht zu werden, bemüht sich Bitmoon24 auch besonders um Anfänger.

Der Blog von Bitmoon24
Bitmoon24

In einem eigenen Blog stellt der Broker die wichtigsten Informationen für das Handeln auf dem Krypto Markt bereit. Dazu gehören auch Beiträge zu dem Thema Sicherheit. Während das Unternehmen selbst um die Sicherheit seiner Nutzer bemüht ist, müssen Sie Ihren Beitrag leisten, indem Sie zum Beispiel ein sicheres Passwort wählen.

Selbstverständlich gibt es in dem Blog auch Artikel zum Thema Kryptowährungen und dem Krypto Markt insgesamt. Damit erhalten Sie einen umfassenden Überblick und können sich eine Meinung dazu bilden, welche Währungen sich lohnen.

Schließlich und endlich gibt es auch verschiedene Handelsstrategien, die vorgestellt werden. Gerade für Anfänger sind diese sehr interessant, denn sie erlauben den Einstieg in den Markt. Mit ein wenig Erfahrung können Sie dann anfangen, diese Strategien an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und nach einer Weile können Sie auch gern Ihre eigenen Strategien entwickeln.

Ein weiteres, nicht zu unterschätzendes, Angebot für Einsteiger ist der Kundendienst. Dieser ist rund um die Uhr im Live Chat erreichbar. Dort finden Sie sofort kompetente Hilfe. Ist das Problem einmal komplizierter, können Sie sich auch gern für das Kontaktformular entscheiden. Dort dauert die Antwort jedoch ein wenig länger.

Fazit

Der Handel mit Kryptowährungen bei Bitmoon24 lohnt sich. Die Plattform bietet allen Nutzern eine einfach zu nutzende Bedienoberfläche und darüber hinaus besonders Anfängern eine Menge Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.